Elite Dangerous: CMDR. Wyveres – Logbuch – Lichtjahre Unterwegs

Und dann siehst du deinen ersten roten Eisplaneten, wie er da so in der Leere schwebt wie eine Kirsche, Feuerrot, und er wartet darauf das du deine Scanner auf ihn richtest und Sonden los schickst. CMDR. Wyveres. 29.12.3304 Die ersten Tage verliefen recht Ereignislos, System anspringen, Scanner hochfahren, währenddessen am Stern auftanken und dann die […]

Elite Dangerous: CMDR. Wyveres – Logbuch – Imperiale Clipper

Und dann stehst du vor diesem weißen Raumschiff und Denkst dir, die gehört ab sofort dir. CMDR. Wyveres. 26.12.3304 Die Clipper Flog sich im vergleich zur Krait, die ich erst einmal, eingemottet, in Medupe City zurück gelassen hatte, wie ein Engel, alleine die Wendigkeit war ein Unterschied zwischen Tag und Nacht. Auch waren die Kabinen […]

Elite Dangerous: CMDR. Wyveres – Logbuch – Ununterbrochen von Station zu Station

Du nimmst einen Auftrag an, und noch einen, und noch einen und bevor du dich versiehst, landest du an einem Außenposten wo dich die planetare Verteidigung direkt versucht zu vernichten. Ansonsten ist es echt angenehm mit einem SRV bei geringer Schwerkraft über eine Eisfläche zu preschen und vor dem Feuer von irgendwelchen Drohnen zu fliehen. […]

Elite Dangerous: CMDR. Wyveres – Logbuch – Imperialer Baron

Vierzig Tonnen Getreide liefern um Baron zu werden. Kommt man sich schon ein wenig vor wie ein einfacher Lieferdienst, der auch Bio Müll transportieren würde. CMDR. Wyveres. Sternzeit 24.12.3304 Wir hatten eine schöne Zeit in Tasaki Freeport, und die einhundert und zwei Tonnen Opale waren wirklich die Mühe, die wir wegen ihnen hatten, Wert gewesen. […]

Elite Dangerous: CMDR. Wyveres – Logbuch – Imperialer Auftrag

Das umrunden eines Sternes ist immer wieder ein Erlebnis, wenn die Scanner dann auch noch melden das sich weitere Himmelskörper im System befinden. Beginnt der spannende Teil, Herauszufinden um was für Himmelskörper es sich genau handelt. CMDR. Wyveres. Sternzeit. 22.12.3304 Das Sprengen von Asteroiden ist ein schönes Schauspiel, dass vor allem durch die Nachfrage nach […]

Elite Dangerous: CMDR. Wyveres – Logbuch – Zwischen zwei Frauen

Eine Krait Phantom ist groß, aber manchmal glaube ich selbst das größte Schiff könnte dem, was zwei Frauen anrichten können, nicht stand halten. CMDR. Wyveres. Sternzeit: 19.11.3304 Die letzten Tage in der Krait waren für mich eine echte Nervenprobe, nicht nur das Jule manchmal komisch sein kann, nein nun habe ich auch noch das unbeschreibliche […]

Elite Dangerous: CMDR. Wyveres – Logbuch – Eis und Fels

Und dann sagst du, mach es gut alte Rostlaube, und löst dich schweren Herzens von einem Schiff das die Jahrelang begleitet hat.  CMDR. Wyveres. Sternzeit: 16.12.3304 Zufrieden junge Dame? Ja, irgendwie schon. Die Frage ist nur was willst du nun mit all den Credits machen? Ja da stand ich nun, mit mehreren Millionen Credits nachdem […]

Elite Dangerous: CMDR. Wyveres – Logbuch – Entscheidungen

Mit der Dolphin fliegen, um Ersatzteile für die Vulture zu besorgen. Ich könnte auch gleich einfach noch ein paar Millionen Credits verdienen und mit einem großen Schiff aufbrechen. Aber das würde ich der Corbalin nur ungerne antun. CMDR. Wyveres. Sternzeit: 12.12.3304 Es steht eindeutig fest, wenn ich mit der Vulture starte, wird das eindeutig ein […]

Elite Dangerous: CMDR. Wyveres – Logbuch – Dock Probleme

Wer hofft das neue Technik in alten Schiffen nicht für Fehler sorgt, glaubt auch das es einfach ist Kinder zu erziehen.  CMDR. Wyveres. Sternzeit: 11.12.3304 Und dann sitzt du seit Stunden, an einem Problem und nichts ergibt auch nur irgendeinen Sinn, die Anzeigen nicht, dass verhalten des Schiffes nicht. Gar Nichts. Und man würde am […]

Elite Dangerous: CMDR. Wyveres – Logbuch – Vorbereitungen

Es ist schon ein unterschied ob man, 11 Lichtjahre oder 30 Lichtjahre mit einem Sprung schafft, nur das man eine Dolphin nicht Komfortabel um einen Stern fliegen kann.  CMDR. Wyveres. Sternzeit: 10.12.3304 Ich hatte noch ein paar Tage Zeit, da Jule unbedingt noch eine Weile im Krankenhaus bleiben wollte, ein kleiner Junge von 5 Jahren […]