Elite Dangerous: CMDR. Wyveres – Logbuch – Kampf um Columbus

Wenn du kämpfen musst, dann mit ganzer Seele, kämpfe für das woran du glaubst, kämpfe für die Wahrheit oder für Liebe, doch eins tue niemals, kämpfe um des Kampfes Willen. CMDR. Wyveres. Sternzeit: 10.05.3305 Wir wurden durch scheinbar endlose Gänge geführt, vielleicht zehn oder zwanzig Minuten einmal Quer durch die Station, nirgends waren Menschen zu […]

Elite Dangerous: CMDR. Wyveres – Logbuch – zur Erde

Das Sol System, es kommt mir vor wie eine lang verlorene Heimat, obwohl man nie dort Geboren wurde. Trotzdem, es ist seltsam, an den Ort, der die Wiege der Menschheit ist, zurückzukehren. Dieses einsame blaue Juwel zu sehen, an Jupiter, Saturn und dem Mars vorbei zu fliegen, den Erdmond zu betrachten. Zu sehen wie weit […]

Elite Dangerous: CMDR. Wyveres – Logbuch – Konteradmiral

Man wird unweigerlich unvorsichtig, wenn man stupide ein und dieselbe Sache macht. Waghalsig sogar. Unweigerlich rutscht man ab in den Trott der Routine, Bewegungen werden wie selbstverständlich und man hört auf, darüber Nachzudenken. Ein gefährliches Spiel. CMDR. Wyveres. Sternzeit 25.03.3305 Furukawa, Ich hatte mittlerweile aufgehört zu zählen, wie viele Menschen wir nun genau gerettet hatten. […]

Elite Dangerous: CMDR. Wyveres – Logbuch – ROSS 695

Wenn, dass retten von Menschen, zur Routine wird. Sollte man darauf Acht geben wie viel Wert jedes einzelne davon hat. Jedes Leben hat eine Geschichte, eine Geschichte die man rettet oder beendet. CMDR. Wyveres. Sternzeit: 18.03.3305 Jule hatte sich nach der Sache in der Bar verändert, ihr leicht verträumter Blick war einer gewissen Abgeklärtheit gewichen, […]

Elite Dangerous: CMDR. Wyveres – Logbuch – In einer Bar auf Opila

Eine Rettung nach der anderen, man stumpft ab für die Belange all derer die man rettet. Pfercht sie in die Kabinen und wirft Sie keine fünf Minuten später, einfach den Rettungskräften in die Arme, nur um so schnell wie möglich wieder zu starten. CMDR. Wyveres. Sternzeit 14.03.3305 Padhyas, man könnte meinen nach so vielen Rettungen, […]

Elite Dangerous: CMDR. Wyveres – Logbuch – Evakuierung

Du landest, pferchst die Flüchtlinge, so schnell es geht, in die Kabinen, startest und hörst die ganze Zeit die Überhitzungswarnungen. Siehst wie Teile der Station deinen Weg kreuzen, versuchst so schnell wie möglich zum Mailslot zu gelangen und musst dann trotzdem noch mit Ungeduldigen Menschen zurechtkommen. CMDR. Wyveres. Sternzeit: 04.03.3305 Die Katzen kamen pünktlich, und […]

Elite Dangerous: CMDR. Wyveres – Logbuch – Katzen

Um dich herum brechen Feuer aus, Teile fliegen durch die Gegend und hier und da Explodiert etwas. Während du versuchst Punktgenau auf einem Pad zu landen. Adrenalin schießt durch deine Adern und du merkst gar nicht mehr wie Müde du eigentlich schon bist. CMDR. Wyveres. Sternzeit: 25.02.3305 Der zwischen Stop beim Dweller war Kurz und […]

Elite Dangerous: CMDR. Wyveres – Logbuch – Schmuggel

Manchmal brennt man, bei dem was man Tag täglich macht, einfach aus. Dann wird es Zeit sich zurück zulehnen und einfach mal eine Weile nichts zu tun. CMDR. Wyveres. Sternzeit: 19.02.3305 Wir feierten meinen Beförderung, zum Maat, mit ein paar Bier und einem weiteren Besuch in der Wellness Oase, wo Jule sich abermals mit Joschua […]

Elite Dangerous: CMDR. Wyveres – Logbuch – Sol Permission

Dann hast du endlich das was du willst und stehst trotzdem da und weißt nicht weiter. CMDR. Wyveres. Sternzeit: 12.02.3305 Hundert Prozent Fähnrich, somit ist der Maat in greifbare Nähe gerückt. Eine Mission noch, für diese Arschgeigen, dann wäre Jules und mein Leidensweg erst einmal beendet. Wenn da nicht diese unsägliche Gewissheit wäre, dass es […]

Elite Dangerous: CMDR. Wyveres – Logbuch – Föderaler Fähnrich

Wenn nur alles im Universum so leicht währe, wie das gerade aus fliegen. Wär mir schon so manche Sache in meinem Leben nicht so schwer gefallen. CMDR. Wyveres. Sternzeit: 07.02.3305 Neuer Tag, neue Aufträge. Jule hatte die gesamte letzte Nacht nur geweint, es nahm sie sichtlich mit. Denn das was wir hier taten, war das […]