Zuhause – Urlaub

Ich hab Urlaub und eigentlich müsste ich ausschlafen können. Eigentlich, also irgendwie aber Benni will das irgendwie nicht. Benni will Frühstück. Benni will sauberes Katzenklo. Benni will spielen. und das so ab 5:30 nur um dann so ab 8:00 sich wie auf dem Bild oben zum pennen hinzulegen.

Und so kann er den ganzen Tag verbringen, am liebsten Pennend auf meinem Arm. Mich teilweise doof anschauen weil mit die Hand einschläft. Aber Katzen haben ja im allgemeinen einen Hang dazu sich dort hinzulegen wo es eigentlich gerade nicht passt.

Zuhause – Benni – meine Zehen sind lecker (nicht)

Er beißt, und zwar in alles egal ob Hand, Fuß, Socken, Klopapier, Besen egal was er muss rein beißen. An sich nicht schlimm ist Spieltrieb. Aber auf dauer sind seine Krallen und Biss Attacken auf mich schon etwas lästig.

Zumal sie auch ein gewisses Risiko beinhalten das sich die betroffenen Stellen entzünden. Und spätestens dann ist Essig mit freundlich. Also bekommt er schon jetzt jedesmal ein freundlichen Klapps wenn er versucht mich zu beißen. Wenn er sein Kratz Baum beißt ist mir das völlig egal, auch meine Schuhe sind da recht Unempfindlich gegen … aber so langsam sollten die Wunden die er mir am Anfang geschlagen hat doch verheilen dürfen ohne das ständig neue Spuren seiner Attacken dazu kommen.

Mal sehen wie ich das mit dem ganzen Tierarzt gedöngs mache. Und ob ihm schon erzählen sollte das er zu Weihnachten hin ohne Eier rum laufen wird! Und ja ich hab ne rote Couch 🙂