Elite Dangerous: CMDR. Wyveres – Logbuch – Schmuggel

Manchmal brennt man, bei dem was man Tag täglich macht, einfach aus. Dann wird es Zeit sich zurück zulehnen und einfach mal eine Weile nichts zu tun. CMDR. Wyveres. Sternzeit: 19.02.3305 Wir feierten meinen Beförderung, zum Maat, mit ein paar Bier und einem weiteren Besuch in der Wellness Oase, wo Jule sich abermals mit Joschua […]

Elite Dangerous: CMDR Wyveres – Logbuch – Sol Permission

Dann hast du endlich das was du willst und stehst trotzdem da und weißt nicht weiter. CMDR. Wyveres. Sternzeit: 12.02.3305 Hundert Prozent Fähnrich, somit ist der Maat in greifbare Nähe gerückt. Eine Mission noch, für diese Arschgeigen, dann wäre Jules und mein Leidensweg erst einmal beendet. Wenn da nicht diese unsägliche Gewissheit wäre, dass es […]

Elite Dangerous: CMDR Wyveres – Logbuch – Föderaler Fähnrich

Wenn nur alles im Universum so leicht währe, wie das gerade aus fliegen. Wär mir schon so manche Sache in meinem Leben nicht so schwer gefallen. CMDR. Wyveres. Sternzeit: 07.02.3305 Neuer Tag, neue Aufträge. Jule hatte die gesamte letzte Nacht nur geweint, es nahm sie sichtlich mit. Denn das was wir hier taten, war das […]

Elite Dangerous: CMDR Wyveres – Logbuch – Gagarin Installation

Seinen Weg durch das Getümmel der Sterne zu finden, im richtigen Moment die richtige Entscheidung treffen. Weiter zu feuern und sein Ziel jagen oder abbrechen und ein Leben verschonen. CMDR. Wyveres. Sternzeit: 06.02.3305 Mittlerweile hatte Jule sich wieder beruhigt, ob durch den Alkohol oder der Schlaf, sie schien sich endlich gefasst zu haben. Die Krait […]

Elite Dangerous: CMDR Wyveres – Logbuch – Gesucht und Gebrochen

Der Tötungsbefehl Scanner schlägt an, die Cobra vor einem wird gesucht, dass Adrenalin steigt, die Waffen fahren aus und dann geht alles ganz schnell. CMDR. Wyveres. Sternzeit: 05.02.3305 Wir hatten einen lustigen Abend, Marc seine Pizza war wirklich hervorragend, und selbst Jule hatte nichts an ihrer auszusetzen. Nadine und Simone tranken noch mit mir zusammen […]

Elite Dangerous: CMDR Wyveres – Logbuch – Föderale Navy

Und dann lässt du alles hinter dir, nur um nach Sol zu gelangen. CMDR. Wyveres. 04.02.3305 Nadine lag seit ein paar Stunden neben mir auf dem Sofa, sie atmete Leise, ihr Schlaf war ruhig und sowohl Jule als auch Kathrine hatten uns, abgesehen von den letzten zwei Tage, endlich in Ruhe gelassen. Sie lag dich […]

Elite Dangerous: CMDR Wyveres – Logbuch – Neuntausend Lichtjahre

Anhalten und im Weltraum zuschauen, wie sich hier draußen das Leben abspielt, Wunderschön. CMDR. Wyveres. Sternzeit: 02.02.3305 Die drei Forscher waren nach Ablauf der vier Tagen mit allem soweit Fertig. Der Crew wurde auch schon Langweilig auf diesem Planeten, und vor allem hatten wir nun die Neuntausend Lichtjahre erneut vor uns. Wir wählten nicht die […]

Elite Dangerous: CMDR Wyveres – Logbuch – Forschung und Familie

Wenn man an uralte Märchen denkt, während man die Systemübersicht betrachtet, Schneewittchen und die sieben Zwerge vor sich hin murmelt, und dann Feststellt, das trifft den Nagel auf den Kopf, dieses System ist Schneewittchen und die sieben Zwerge. CMDR. Wyveres. Sternzeit: 30.01.3305 Jule: Ich Rede nicht mehr mit dir, du hast mich Gedemütigt, warum sollte […]

Elite Dangerous: CMDR Wyveres – Logbuch – Roter Planet

Wenn man erst einmal Unterwegs ist, ist es schwer wieder umzudrehen, der Weg der vor einem liegt, ist einfach viel zu Interessant, als dass man auch nur einen Moment davon verpassen möchte. CMDR. Wyveres. Sternzeit: 28.01.3305 Jule hatte sich die Tage bis zum Start der Mission nicht wieder ein bekommen, ihre Laune blieb bei frostigen […]

Elite Dangerous: CMDR Wyveres – Logbuch – Aufbruch ins Ungewisse

Unterhaltungen können manchmal zu sehr Interessanten Ergebnissen führen. Man erfährt manchmal Einzelheiten über sich selbst, die man so gar nicht bemerkt hätte. CMDR. Wyveres. Sternzeit: 25.01.3305 Die letzten Tage der Reha kamen, und mit ihnen schmolz auch meine Geduld mit Marc immer weiter, seine Familie hatte ihn bisher nicht ein mal besucht, was ich doch […]