Musik – Chillstep Mykool Essence Album

Ich steh ja total auf diese Art von Musik, da kann sich mein Gehirn super bei entspannen.

Track Liste

  1. Mykool – Ikiru
  2. Mykool – Glint of Light
  3. Mykool – Flyin‘ High
  4. Mykool & Paulse – One of Us
  5. Mykool – Frozen in Time
  6. Zods – Out of Reach (Mykool Remix)

Und für die dauer der Tracks verstummt dann das Gedächtnis Tetris und ich kann mich auf wirklich wichtig Dinge konzentrieren!

So Dinge wie, wer bin ich, wo will ich hin, wann Fall ich Tot um! usw. Ansonsten hilft der Sound ungemein beim Arbeiten.

Und wenn ich dann wieder Wach bin, schreib ich vielleicht ein wenig mehr. 😉

Informationen

.:::Mykool:::.
Soundcloud | Youtube | Essence Album
.:::mommusic:::.
Facebook | Twitter | Youtube | Second Channel

Musik – Was mich in meiner Jugend geprägt hat.

Wie sagt man so schön alles kommt irgendwann wieder. So wird auch der eigentümliche Sound der 90iger wieder auferstehen. Derzeit erlebt ja Jazz/Soul mit sehr vielen Elektro Einflüssen sein Comeback im Mainstream. Daft Punk – Get Lucky zum Bleistift!
alte Musik 😉

Und warum schreib ich hier auch noch die beste Band der Welt? Na Die Ärzte halt!


Auch wenn es noch so scheiße ist irgendwas ist auch immer Gut daran! 🙂 Jugendsünden hat jeder!

Aber ich sag ja auch immer, es ist nicht deine Schuld oder so!

Musik – Friday Mix

Ich weise euch darauf hin das es sich hierbei um eine Playlist handelt. 😉 Ich habe auf YouTube einfach mal ein wenig was zusammen geklickt. Wenn ich noch genug Energie übrig hätte würde ich ja mal wieder versuchen nach 7 Jahren wieder Selbst was zusammen mixen. Aber ich war nie wirklich gut darin also lass ich das besser.

Worin ich mal gut war ist Kunst und Geschichte. Auch im schreiben von Kurzgeschichten war ich mal gut irgendwie halt.

  1. Uppermost – Flashback 4:27
  2. Marky Mark – No Mercy 3:42
  3. Uppermost – No Human Code 5:12
  4. Klangkarussell – Sonnentanz (Video HD) 3:50
  5. Corona – Rhythm of the Night 3:50
  6. Kid Cudi – Pursuit of Happiness (Steve Aoki Remix) – Project X (Official Music Video) HD 6:13
  7. Uppermost – Gather 4:57
  8. Prodigy – No Good 3:56
  9. Tjard – Finstergrün (Nico Pusch Remix) 6:34
  10. Peer Kusiv – Rivers feat. Thomas Franklin (Video Edit) 5:56
  11. MitiS – Written Emotions 4:44
  12. Hans Zimmer – Time (Soular Order Remix) 5:07
  13. Spaze – Who You Are 4:09
  14. Yuna – Lullabies (Adventure Club Remix) 4:15
  15. Marina And The Diamonds – Lies (Zeds Dead Remix) 6:02
  16. Knife Party – Destroy Them With Lazers 4:57
  17. Pendulum – Propane Nightmares 5:14
  18. 2 Unlimited – No Limit 3:45
  19. Snap – The Power (HQ) 4:25
  20. Savant – Redemption 5:02
  21. Prince Ital Joe Feat. Marky Mark – Happy people 4:00
  22. Chillstep Selection #24 1:12:40

Ach ja 🙂 ich bekomme heute noch einen Kater ^^ so ein kleines Fell Wesen halt 🙂

Oh und in dem Mix von Uppermost – Flashback wird ein Tune benutzt denn ich genau so in einem Anderem Song schon einmal gehört habe exakt der selbe Tune aber ich komm ums verrecken nicht auf das Lied also wenn wer mein Gehirn beruhigen möchte, sagt mir wie das Lied Heißt.

Musik – Orbital Halcyon + On + On

Ich glaub ich stell mir die Tage mal ne schöne 90iger Jahre Playlist auf YT oder Soundcloud zusammen 😉 Solange werde ich wohl weiter an den ersten Film denken in dem ich Angelina Jolies Brüste gesehen habe 🙂

Und wenn man sich dann das hier so durchliest 🙂
Hackers Wiki Quote

Angelina Jolie as Kate Libby (a.k.a. Acid Burn). The director auditioned Hilary Swank, Heather Graham, and Liv Tyler for the role which ultimately went to Jolie. The part was originally offered to Katherine Heigl, but due to prior commitments to Under Siege 2: Dark Territory (1995) had to turn it down.[4]

Die Heigl oder Liv Tyler in der einen Traumszene … hmm Aber ich schweife ab. 🙂

Super Mario Bros.

Manche Spielmusik hat das Potential zur Legende! So wie Tetris 😉 und wohl keine andere Spielmusik hat mich so geprägt wie die von Super Mario 🙂


Super Mario Bros. (1985), Super Mario Bros. 2 (1988), and Super Mario Bros. 3 (1990) were developed and published by Nintendo.
The soundtracks were composed by Koji Kondo.

[Super Mario Bros.]

  1. Main Theme Overworld (0:00)
  2. Underworld (3:02)
  3. Underwater (4:14)
  4. Castle (6:13)
  5. Starman (7:21)
  6. Level Complete (8:34)
  7. Castle Complete (8:42)
  8. You’re Dead (8:51)
  9. Game Over (8:56)
  10. Game Over 2 (9:02)
  11. Into the Tunnel (9:07)
  12. Ending (9:12)
  13. Hurry (10:28)
  14. Hurry Underground (10:34)
  15. Hurry Underwater (11:46)
  16. Hurry Castle (13:40)
  17. Hurry Starman (14:51)
  18. Hurry Overworld (15:41)

[Super Mario Bros. 2]

  1. Title Theme (17:48)
  2. Character Select (18:19)
  3. Overworld (20:18)
  4. Underworld (23:13)
  5. Starman (25:00)
  6. Sub-Space (25:55)
  7. Boss (27:34)
  8. Bonus Game (28:41)
  9. Fanfare (28:45)
  10. Miss (28:49)
  11. Wart (28:52)
  12. Boss Victory (30:20)
  13. Game Over (30:26)
  14. Ending (30:29)

[Super Mario Bros. 3]

  1. World Map 1 – Grass Land (32:55)
  2. World Map 2 – Koopahari Desert (34:51)
  3. World Map 3 – Sea Side (36:46)
  4. World Map 4 – Big Island (38:56)
  5. World Map 5 – The Sky (41:07)
  6. World Map 6 – Iced Land (43:04)
  7. World Map 7 – Pipe Maze (44:50)
  8. World Map 8 – Dark Land (46:46)
  9. Overworld 1 (49:00)
  10. Overworld 2 (51:48)
  11. Underwater (53:37)
  12. Underworld (56:05)
  13. Warp Zone (58:15)
  14. Starman (59:36)
  15. Warp Whistle (1:00:36)
  16. Music Box (1:01:35)
  17. N-Spade (1:03:15)
  18. Toad’s House (1:04:05)
  19. Fortress (1:05:33)
  20. Hammer Bros. Battle (1:07:15)
  21. King (1:09:14)
  22. Airship (1:10:30)
  23. Koopa Kid Battle (1:12:23)
  24. Victory Fanfare (1:14:10)
  25. King Restored (1:14:16)
  26. Course Clear (1:14:24)
  27. You’re Dead (1:14:29)
  28. Game Over (1:14:35)
  29. Bowser Battle (1:14:39)
  30. Ending (1:15:21)

Best of melodic dubstep 2013, by Tim Bryant.

Ich hab das jetzt schon knapp ne Woche nebenbei auf den Ohren. Das Hilft mir irgendwie die Nachmittage zu Überstehen. Weil irgendwie ist bei mir noch immer kein Sommer angekommen. Mal davon abgesehen das der Staat mich zum Fahrrad Fahrer abgestempelt hat. 🙁


Download: http://tinyurl.com/aj8l7ce
.:::Follow Tim Bryant:::.

  1. Facebook – http://www.facebook.com/TimBryantMusic
  2. Soundcloud – http://soundcloud.com/tim-bryant
  3. Youtube – http://www.youtube.com/user/eltimo6

:::Follow MoMMusic:::.

  1. Facebook – http://www.facebook.com/MrMoMMusic
  2. Twitter – http://twitter.com/#!/MrMoMMusic
  3. Second Channel – http://www.youtube.com/user/MrMoMDubstep

Tracklist

  1. 0:00 Embrace One ft. Shaz Sparks – Altitude (Serobliss Remix)
  2. 2:58 Day One – World’s End
  3. 5:15 At Dawn We Rage – Always Ahead
  4. 7:59 Myon & Shane 54 ft. Aruna – Lights (5vel Remix)
  5. 11:05 Adoxe – Cadence
  6. 15:12 Kirsty Hawkshaw – Reasons To Forgive (TMass Remix)
  7. 18:10 Modestep & Koven – Take It All
  8. 22:17 Hurricos & Dropbear – Moments
  9. 27:05 Sgt Slick ft. Stazz – Feel The Fire (Whiiite Remix)
  10. 29:22 Singularity – Alone
  11. 33:01 Tim Bryant – In The End
  12. 36:00 Minnesota – Bloom
  13. 37:50 Phase One ft. Nicole Millar – Take Me Away
  14. 40:06 High Maintenance – I Want It
  15. 43:05 Tristam – The Truth (Dabin Remix)
  16. 45:49 Elliot Berger ft. Laura Brehm – Diamond Sky
  17. 49:02 Candyland & Clark Kent vs. Slow Skies – On the Shore
  18. 51:05 Disfigure – Blank
  19. 53:36 Hannah Georges – Enemies (Lucky Star Remix)
  20. 55:33 Protohype ft. Alina Renae – Fly
  21. 56:50 Roughmath – Cold (Skit Remix)
  22. 59:29 Jp.Moa – In 2 Deep
  23. 1:01:05 SirensCeol – Coming Home
  24. 1:03:22 Mashur & Kevlar – I Have A Dream!
  25. 1:04:58 Rezonate – Ash
  26. 1:07:15 Rameses B – I Need You (Nesian Remix)
  27. 1:08:37 Bourke & Vegas – I’m Alive (Tunedef Remix)
  28. 1:11:42 IDestiny – Tired Of Waiting (MadMikey Remix)
  29. 1:15:14 Seven Lions & Minnesota ft. Mimi Page – Fevers
  30. 1:17:11 Cross Them Out – Disorientated (Sound Net Remix)
  31. 1:19:00 Felxprod – Move Slow (Myriad Remix)
  32. 1:23:07 High Maintenance ft. Melissa Pixel – Take The Pain Away
  33. 1:25:11 Konec ft. Anna Yvette – The Void
  34. 1:27:28 Skrux & Felxprod ft. Complexion – Find You (Clark Kent Remix)
  35. 1:30:19 Singularity ft. Nilu – Horizon
  36. 1:33:44 Deadmau5 ft. Kaskade – I Remember (Mr Fiji Wiji Remix)
  37. 1:37:24 Singularity – Alone (Au5 and Fractal Remix)
  38. 1:42:26 Dead C.A.T Bounce ft. Emily Underhill – Closer To Me (Dabin Remix)
  39. 1:45:25 Kasbo – Horizon
  40. 1:48:50 MitiS ft. Anna Yvette – Open Window