Serien – Dr. Who 50 Jahre

Zwei Dinge treffen besonders meinen Geek Nerv. A) Gut gemachte SyFy und b) EXTREM GEIL GEMACHTE SYFY 😀

Unter extrem Geil läuft bei mir DR. Who? Und es sind nur noch wenige Tage bis 50ten Jahrestag. Und die Trailer und Teaser flaschen mich so was von das ich echt schon so etwas wie Entzug zeige.

Naja unten der letzte Trailer. Ich warte.

Serien – Dr. Who

Ich freu mich wie bescheuert auf den 23 November!
Diese Serie hat sich zu einer meiner absoluten Lieblings Serien gemausert. Der Doktor und seine Begleiter.

Weshalb ich in Vorbereitung auf den Fünfzigsten Jahrestag der Serie erstmal wieder vom 9ten bis zum 11ten geschaut hab. Ich muss mir irgendwann mal die alten Serien besorgen. also 1ter bis 8ter Doktor. Und eins find ich extrem witzig bis Heute hat er nie seinen Namen genannt.

Aber mal abwarten was der Doktor der nicht der Doktor ist im Time War getan hat und wie der 12te Doktor wird dann zu Weihnachten ;D

Filme – Die Tinkerbell Animationsfilme

Es sind mittlerweile 4 Filme. Aber warum schreibe ich darüber. Einige würde jetzt sagen das ich ein Weichei währe, Aber in mir steckt noch immer dieser 7 Jahre alte Junge, der zum ersten mal diese komischen Disney Filme sieht, also 1990 😉 als dann bei uns die Videothek aufmachte und wir zu Hause unseren ersten Videorekorder bekamen, war ich Quasi Dauergast dort.

  1. NES Spiele
  2. SNES (EU/USA) Spiele
  3. Videokassetten

Das waren so meine Taschengeld Vernichter. Ich habe in meiner Kindheit viele viele Filme gesehen. Aber einer blieb in mir, in all der Zeit, wie ins Gedächtnis gebrannt, hängen. Peter Pan, Und als dann Hook und auch noch die Japanische Anime Serie Peter Pan no Bōken zu uns kamen war ich irgendwie Pan 😉 und bin das auch bis Heute geblieben.

Auch erinnere ich mich noch an das hier.

BTW. ich hab das damals echt geschafft das durch zuspielen 😉

Aber hier geht es ja eigentlich um die Tinkerbell Filme 😉

Und jeder der jetzt denkt das es sich hier um schamlose Werbung handelt. Ja und? Ich finde die Filme toll.
Ich könnt mir sowas immer und immer wieder rein ziehen. Ist wie mit den Bud Spencer und Terence Hill Filmen.