Zuhause – Kochen: Tomaten Auberginen Pfanne

Im Grunde ist Kochen recht einfach, hau irgendwas zusammen und passe dabei auf das es weiterhin Super schmeckt!

So ähnlich könnt man mein Kochen am Sonntag beschreiben. Kein Rezept, keine Ahnung nur eine grobe Vorstellung was es werden soll.

Also schreiben wir das Rezept das frei Schnauze war einfach mal auf.

Zutaten:

  1. 200g Fleisch in Streifen (Rind/Schwein/usw. kein Hack!)
  2. 1 Becher Schmand
  3. 5 Lauch-zwiebeln
  4. 1 Rote Zwiebel
  5. 2 Knoblauch Zehen
  6. Mindestens 2 Sorten Tomaten (Cherry/Pflaumen usw. nach eigenem Geschmack aussuchen.)
  7. 100g Tomatenmark
  8. 1/2 Paprika (Rot oder Gelb)
  9. Pilze (Pfifferlinge)
  10. Nudeln (Sorte Egal aber diese Röhrennudeln da bieten sich einfach dafür an)
  11. 1 Aubergine
  12. Basilikum (Frisch oder Getrocknet)
  13. Thymian (Frisch oder Getrocknet)
  14. Oregano (Frisch oder Getrocknet)
  15. Salz
  16. Pfeffer
  17. Öl/Butter/Margarine (Öl Sonnenblumen oder hochwertigeres Öl kein Rapsöl)

Ihr könnt auch beliebiges anderes Gemüse und Obst dazu hauen! Ihr solltet dabei aber beachten das es sich hier um ein Tomaten Gericht handelt und nicht alles passt zu Tomaten. Nur weil man Ketchup zu allem essen kann muss das nicht auch für Tomaten gelten.

So nun zur Zubereitung. Wenn ihr Fix seid braucht ihr für die Zubereitung maximal 45 Minuten. Es kommt drauf an wie lange ihr die Pfanne oder was ihr zum im Ofen fertig werden lassen her nehmt.

Das gesamte Gemüse waschen.
je nach Personen Anzahl :) mehr oder weniger verwenden ich geh von 2 Personen aus.
Anfangen solltet ihr mit den Tomaten.
Diese werden gewaschen, halbiert und in Topf gehauen. 1 Esslöffel Öl dazu und erst mal anbraten. Ein wenig Rühren.
Nach so ca. 5 Minuten das Tomatenmark und den Becher Schmand dazu. Gut Durch rühren. Deckel drauf und auf niedriger Hitze vor sich hin Kochen lassen. Ab und zu Umrühren sonst bilde sich haut und man sollte drauf achten das nix anbrennt!

So Während die Tomaten vor sich hin blubbern. Fleisch anbraten! Nicht Durchbraten nur Fix anbraten. Am besten zusammen mit den Pilzen. Diese sollten klein gehackt werden.
Die Pfanne anschließend in Ofen bei 180 Grad. Dort findet der Gesamte Restliche Prozess statt, Heißt nach und nach werden die restlichen Zutaten einfach mit in die Pfanne gehauen.

Die Nudeln währenddessen halb weich kochen.

Die Zwiebeln und das Knoblauch hacken und Kurz anbraten, Paprika Würfeln und mit den Zwiebeln und Und dem Knoblauch in die Pfanne. Gut durch rühren.

Die Aubergine in handliche Stück schneiden.

Die Pfanne sollte nun so 25 bis 30 Minuten im Ofen sein. Ebenso sollte der Topf mit der Tomatensoße dann auch soweit sein.

Die Tomatensoße und die Nudeln, zusammen mit den geschnittenen Auberginen und den Kräutern. in die Pfanne.

Das ganze gut durch rühren und nochmals so für 15 Minuten im Ofen lassen.

Wem das vom Geschmack her etwas zu lasch ist, kann noch nach belieben nachwürzen mit was auch immer ihm oder ihr beliebt :)
Aubergine Tomate Nudeln Rindfleisch

Fazit: Es war extrem lecker. Dafür das ich kein Plan hatte sondern nur so ne grobe Vorstellung was ich machen will. Aber bei irgendwas mit Tomaten hab ich bis heute noch nie versagt.

Gaming – World of Warcraft – Lich King besiegt was nun?

Ich kann mich noch daran Erinnern,

wie es war in ICC zu stehen. Daran wie wir am Professor im 25 Man Modus mit 2 Gilden nur gewiped sind. An die Ausraster, das Geflenne und Gemecker. Nur dumm das wir dann Tags darauf im 10ner Gildenintern bis Sindragosa gekommen sind und erstmalig Arthas angehen konnten. Um uns dann darauf zu einigen, gleich den nächsten Abend zu nutzen um Only LK zu machen.

Ich Erinnere mich noch genau an diesen Moment. LK 10ner Gildenintern das erste mal das wir ihn legten wie die Prozentpunkte vielen. Glaubt mir wir sind da oft gestorben, Sehr Sehr oft. Und als Gilde haben wir LK auch erst sehr Spät im Content gelegt gehabt.

Umso intensiver war das Gefühl, den Antagonisten schlecht hin, niedergemetzelt zu haben. Schade das niemand damals TS mit geschnitten hatte.

Dieses Gefühl hatte ich nicht mal als ich dann in Cata mit denn Pirates Of Devil aka BlutWahnsinnigen es geschafft habe Deathwing HC 10ner zu legen. Und auch sonst danach nie wieder.

Dieses Gefühl sich etwas wirklich Verdient und hart erarbeitet zu haben, war in The Lightning Wolves außergewöhnlich, vielleicht weil es in der Gilde wirklich familiär war. Aber das brach dann nach dem wir dann versuchten HC 10ner durch zu kommen langsam aber sicher weg. Hier ein Member der ging dort ein Member der aufhörte. Zusätzlich die internen Sachen in der Führung.

Und zum Schluss dann auch noch die Tatsache dass nachdem ich die Führung übernahm ich für ein halbes Jahr kein WoW hab spielen können.

Mittlerweile hatten wir dann Cata. Und mit diesem Add On kamen die Server Wechsel! Kil’jaeden – Gul’dan – Blackrock
Und die Twinks.

Musik – H.H.C – Hunter

Leider versteh ich nicht warum Daniel Hunter nicht all seine Mixes auf YouTube hoch geladen hat, weil die die da sind alle irgendwo echt Spitze sind.

Aber diese 10 Stunden tun es auch.

So viel Spaß beim hören und genießt das schöne Wetter solang es anhält.

Gaming – Ridge Racer – Driftopia

Ich hab gestern 2 von 3 Wagen zu klump gefahren.  Nachdem mich anfänglich mein Steam Account etwas verarscht hat. von wegen ich währe offline und so.

Wenn Ridge Racer in all denn Jahren eins konnte dann Fahren mit guter Musik verbinden. Ihr glaubt mir nicht. gut. schön. Dann lest halt nicht weiter und so.
R4 Ridge Racer Type 4 (Full In-Game Soundtrack)

  1. Pearl Blue Soul
  2. Naked Glow
  3. Your Vibe
  4. Lucid Rhythms
  5. Thru
  6. Silhouette Dance
  7. Burnin‘ Rubber
  8. Revlimit Funk
  9. Quiet Curves
  10. Motor Species
  11. The Objective
  12. Move Me
  13. The Ride
  14. Movin‘ In Circles

Ansonsten bleibt mir nur zu sagen ich hätte nicht gedacht das es sich so angenehm spielt.

Es hat wirklich spass gemacht :) und nach anfänglichen Totalschäden hab ich mich recht schnell dran gewöhnt das die Karren bei Wänden gerne mal in Flammen aufgehen und das man Reparatursets mit Geld kaufen muss irgendwann.

Da fragt man sich schon sind die anderen Wagen die man da gerade zerlegt hat echte Fahrer oder nur deren Geister die da Stumpf ihre beste Zeit abfahren.

Das kann auf dauer nämlich echt Teuer werden, so ein geschrotteter Wagen. Ich hab gestern so ziemlich all meine Reparatursets verbraten ej.

Zuhause – Benni – meine Zehen sind lecker (nicht)

Er beißt, und zwar in alles egal ob Hand, Fuß, Socken, Klopapier, Besen egal was er muss rein beißen. An sich nicht schlimm ist Spieltrieb. Aber auf dauer sind seine Krallen und Biss Attacken auf mich schon etwas lästig.

Zumal sie auch ein gewisses Risiko beinhalten das sich die betroffenen Stellen entzünden. Und spätestens dann ist Essig mit freundlich. Also bekommt er schon jetzt jedesmal ein freundlichen Klapps wenn er versucht mich zu beißen. Wenn er sein Kratz Baum beißt ist mir das völlig egal, auch meine Schuhe sind da recht Unempfindlich gegen … aber so langsam sollten die Wunden die er mir am Anfang geschlagen hat doch verheilen dürfen ohne das ständig neue Spuren seiner Attacken dazu kommen.

Mal sehen wie ich das mit dem ganzen Tierarzt gedöngs mache. Und ob ihm schon erzählen sollte das er zu Weihnachten hin ohne Eier rum laufen wird! Und ja ich hab ne rote Couch :)

Musik – Chillstep Mykool Essence Album

Ich steh ja total auf diese Art von Musik, da kann sich mein Gehirn super bei entspannen.

Track Liste

  1. Mykool – Ikiru
  2. Mykool – Glint of Light
  3. Mykool – Flyin‘ High
  4. Mykool & Paulse – One of Us
  5. Mykool – Frozen in Time
  6. Zods – Out of Reach (Mykool Remix)

Und für die dauer der Tracks verstummt dann das Gedächtnis Tetris und ich kann mich auf wirklich wichtig Dinge konzentrieren!

So Dinge wie, wer bin ich, wo will ich hin, wann Fall ich Tot um! usw. Ansonsten hilft der Sound ungemein beim Arbeiten.

Und wenn ich dann wieder Wach bin, schreib ich vielleicht ein wenig mehr. ;)

Informationen

.:::Mykool:::.
Soundcloud | Youtube | Essence Album
.:::mommusic:::.
Facebook | Twitter | Youtube | Second Channel

Unterwegs – Wandern – alles zu Fuß!

Ich muss mir unbedingt wieder einen MP3 Player besorgen diesmal mit Guten Kopfhörern! Wisst ihr auch warum? Ich will immer mehr auf mein Auto verzichten können wo es möglich ist. Zumal mein Liebling am Wochenende seine Lambdasonde verloren hat. Schnief Schnief.

z.B. normal Einkaufen, das geht zu Fuß oder mit Fahrrad, :) Bräuchte ich nur wieder ein ordentlichen Rucksack weil Tüten schleppen echt scheisse ist, Und Plastiktüten sind ej scheisse von Haus aus. Das zeug hält nix aus. Ähnlich wie die Gelben Säcke Tüten. Lass den Gegenstand nur ein wenig Scharf sein und schon hat man Problem ej!

Aber warum nun zu Fuß, ich bin am Wochenende ca. 6 Km zu Fuß gelaufen, schon ne Weile her wenn man mal den Hamburg Trip außen vor lässt. das ich am Stück soviel gegangen bin.

Früher war das anders. 9 Km an 5 Tagen die Woche, und manchmal sogar am We.

Entweder bin ich diese Strecke zu Fuß, mit Bus oder Fahrrad gefahren. Meistens war es zu Fuß oder Fahrrad ;) Tickets waren Teuer und lieber gab ich das Geld für Suff und Kippen aus.

Wenn ich mir das so Überlege ich bin Früher wirklich überall hin gelaufen. selbst in Nachbarorte und so.

Vor ein paar Wochen noch hat mich diese Strecke hier an meine Grenzen gebracht.

Ich brauch unbedingt ein wenig mehr Geld, ich muss zeugs einkaufen ;) Fahrrad Taschen und neuen Rucksack. Lichter fürs Fahrrad und noch ein Paar Laufschuhe und Klamotten zum Laufen!

Musik – Was mich in meiner Jugend geprägt hat.

Wie sagt man so schön alles kommt irgendwann wieder. So wird auch der eigentümliche Sound der 90iger wieder auferstehen. Derzeit erlebt ja Jazz/Soul mit sehr vielen Elektro Einflüssen sein Comeback im Mainstream. Daft Punk – Get Lucky zum Bleistift!
alte Musik ;)

Und warum schreib ich hier auch noch die beste Band der Welt? Na Die Ärzte halt!


Auch wenn es noch so scheiße ist irgendwas ist auch immer Gut daran! :) Jugendsünden hat jeder!

Aber ich sag ja auch immer, es ist nicht deine Schuld oder so!

Gaming – Civilization V

Nur diese Franzosen machen mir etwas Sorgen! Österreich und Indien waren ja nix ej! Ich führe die Inka an.
So schrieb ich das hier Anfang der Woche :)

Und ich hätte das auch so stehen lassen können, aber mittlerweile sind die Franzosen Geschichte, jetzt machen mir die verfluchten Engländer und Griechen das Leben schwer!

Also halten wir fest, das Civilzation noch immer nix an reiz verloren hat.

Ich muss mich echt zwingen die Nacht nicht durch zusuchten!

Da haben sich die 10 Euro echt mal gelohnt.

Gaming – Dark Souls – Prepare to Die

So oder so ähnlich kann man sich meinen ersten Versuch in Dark Souls vorstellen.

Mit Verzweiflung und Schrecken;
erbärmlich im Staube und Blut;
manch Krieger wird verrecken;
tausendfach stechender Schmerz;
d’rum seid auf der Hut;
auf dass nie zerbreche euer Herz;

*
Dunkle Schatten krallen und fallen;
mit euch und um euch elendes Leid;
mannigfacher Tod in schwarzen Hallen;
dünn ist euer Seelenkleid;

*
Verzweiflung und Marter;
so arg und fein;
kalte Verliesse mit zarter;
und gar ew’ger Pein

Oder warum Harald Fränkel inne Tischkante beißt.

Mein Name ist Harald, und ich bin Alkoholiker. Stop, falsche Selbsthilfegruppe. Noch mal von vorn. Hallo, ich heiße Harald, und ich bin Auf-dem-leichten-Schwierigkeitsgrad-Spieler. Kurz: AdlSS. Offen zugeben würde ich das natürlich keinesfalls. Wer unter Zockern verlautbart, er daddle am liebsten auf „Easy“, hat keine Freunde. Nicht mal auf Facebook, wo sogar Gaddafi welche hat. Wir AdlSS sind es nicht wert, zu leben. Wir stehen ganz am Ende der Nahrungskette. Noch hinter den Nicht-englische-Fassung-Spielern, die bekanntlich schlimmer sind als Atomkrieg, Pankreaskarzinom und Bundesprüfstelle für jugendgefährdende Medien zusammen.

Ich wusste was ich tat als ich es kaufte. Aber mal vom Schlimmsten PC port, denn ich je gesehen habe, abgesehen. Amazon gekauft, Steam gedownloadet, Windows Live beim Spielen Aktiv haben. Und das ganze nur Übers Admin Konto is schon hart an der Grenze zu was zum geier muss man rauchen um so dermaßen zu verkacken.

Das Spiel tritt dir schon beim Erklären wie man es Spielt mächtig zwischen die Beine. Wo man die Ersten Skelette/Untote noch recht Simpel Umnatzt, Erzeugte der erste mini Boss bei mir soviel Frust das ich mir deswegen extra ein Gamepad gekauft habe. Gesagt getan. Nach 5 mal Sterben dann endlich die Erkenntnis wie der zu besiegen ist. Und Evola er lag dann auch. Aber das mir dann 2 Skelette kurz darauf einfach so wieder das Licht weg pusten war dann doch des Frustfaktors zuviel. Und ich hab mir dann bei Steam fürn 10ner Civ 5 Gekauft ;) Um dann Sonntag wenigstens noch ein wenig was mit Erfolg zu erleben.